#Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche #Charlottenburg #Breitscheidplatz #Kurfürstendamm #Berlin

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche ist das architektonische Symbol West-Berlins schlechthin,

DSCF2579

die Kombination aus der Ruine des Kaiserzeitlichen Baus und der klaren Achteck-Form der 1961 eingeweihten Neubaus.  Der Neubau von Egon Eiermann aus den 60er-Jahren wurde zum Zeitpunkt der Fotos Grundsaniert.

DSCF2589

In Deutschland zählen nur der Kölner Dom und die Dresdner Frauenkirche mehr Besuche als die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

DSCF2510

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s